Gesellschaft, PolitikKultur, ReisenBeruf, EDVSprachen, St├Ądte- und L├ĄnderkundeGesundheit, Sport

Veranstaltungskalender
<< Oktober 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Heute | Morgen
N├Ąchste Woche

Symbol f├╝r eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol f├╝r mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Legende:

grün ausreichend frei

orange fast belegt

rot voll belegt (nur Warteliste)

schwarz bereits beendet


Gronau Bibliothek

Detailsuche

Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 182-1025
Titel: Tagesfahrt zum historischen Weihnachtsmarkt - in die Friedensstadt Osnabr├╝ck
Info: "Frieden als Aufgabe - dem Frieden verpflichtet": Dieser Leitsatz bestimmt das politische und kulturelle Leben der Stadt Osnabr├╝ck.

Nach dem 30-j├Ąhrigen Krieg in der Mitte Europas wurde 1648 von der Rathaustreppe in Osnabr├╝ck der Westf├Ąlische Friede verk├╝ndet. Der Friedensschluss von 1648 ist das herausragende Ereignis der Stadtgeschichte, mit dem sich Osnabr├╝ck noch heute als Friedensstadt identifiziert. Die Europ├Ąische Kommission hat im M├Ąrz 2015 dem Rathaus (wie auch dem in M├╝nster) das Europ├Ąische Kulturerbe-Siegel als "St├Ątte des Westf├Ąlischen Friedens" verliehen.

Vor dieser einzigartigen geschichtstr├Ąchtigen Kulisse pr├Ąsentiert sich einer der sch├Ânsten Weihnachtsm├Ąrkte in Deutschlands Norden, der selbst auf eine etwa 180 Jahre alte Geschichte zur├╝ckblickt. Er wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Neben Traditionellem gibt es Rekordverd├Ąchtiges zu entdecken: den mit sechs Metern H├Âhe gr├Â├čten Nussknacker auf einem Weihnachtsmarkt oder die weltgr├Â├čte funktionst├╝chtige Spieluhr mit lebensgro├čen Figuren.

Ganz im Sinne des Weihnachtsgedankens soll es auch auf dem Markt friedlich zugehen, ohne gro├čes Get├Âse. Man spricht deshalb h├Ąufig vom "stillen" Weihnachtsmarkt.

Umrahmt von dem ├╝ber 500 Jahre alten Rathaus des Westf├Ąlischen Friedens, den Treppengiebeln der B├╝rgerh├Ąuser am Markt, St. Marien sowie dem Dom St. Peter und St. Johann gibt es festliche Buden und St├Ąnde. Stimmungsvolle Beleuchtung verleiht der Altstadt einen feierlichen Glanz. Das geschichtstr├Ąchtige Ensemble zieht Besucher in seinen Bann und macht neugierig auf das, was einst war, und das, was heute zu entdecken ist.

Die Neugierde kann gestillt werden: Nach der Ankunft haben Reiseg├Ąste die Gelegenheit, an einer Stadtf├╝hrung teilzunehmen. Anschlie├čend gibt es ausreichend Zeit, auf eigene Faust den Weihnachtsmarkt und (ganz nach Wunsch) andere Sehensw├╝rdigkeiten zu entdecken.
Dozent(en): Helga Ausl├Ąnder
Veranstaltungsort:
Veranstaltungs-
tag(e):
Samstag
Termin Sa. 01.12.2018
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:45 - 18:30
Weitere Terminangaben Eper Amtshaus 09:45 Uhr
Touristik-Service am Bahnhof Gronau 10:00 Uhr
R├╝ckkehr ca. 18:30 Uhr
Samstag, 01.12.2018
Kosten 24,00 EUR inkl. Busfahrt, Erfrischungsgetr├Ąnk im Bus, Stadtf├╝hrung
Max. Teilnehmeranzahl: 31

Kursort(e):

Zu diesem Kurs sind keine Orte verf├╝gbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) f├╝r Kurs "Tagesfahrt zum historischen Weihnachtsmarkt - in die Friedensstadt Osnabr├╝ck" (182-1025):

  • Name: Helga Ausl├Ąnder

    Alle Kurse des Dozenten:

    • Tagesfahrt zum historischen Weihnachtsmarkt - in die Friedensstadt Osnabr├╝ck (182-1025)
    • Ausstellung "Krieg im ├äther" - Zum medialen Klassenkampf beider deutscher Staaten (182-1300)
    • Weltreise durch Wohnzimmer - Reise nach Laos (182-1462)
    • Medientreff am Montag 60+ - Filmvorf├╝hrung: Das M├╝nsterland - vier Filmportr├Ąts aus den 1950er Jahren (182-9034)

Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verf├╝gung.

Es stehen keine weiteren Informationen zur Verf├╝gung!

Einzeltermine f├╝r Kurs "Tagesfahrt zum historischen Weihnachtsmarkt - in die Friedensstadt Osnabr├╝ck" (182-1025):

Datum: Uhrzeit: Raumnr.: Anschrift:
Sa. 01.12.18 09:45 - 18:30 Uhr


Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden