Gesellschaft, PolitikKultur, ReisenBeruf, EDVSprachen, Städte- und LänderkundeGesundheit, Sport

Veranstaltungskalender
<< Mai 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Heute | Morgen
Nächste Woche

Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Legende:

grün ausreichend frei

orange fast belegt

rot voll belegt (nur Warteliste)

schwarz bereits beendet


Gronau Bibliothek

Informationen zum Einbürgerungstest

Seit dem 01.09.2008 hängt die Frage einer möglichen Einbürgerung nicht nur von ausreichenden Deutschkenntnissen, sondern auch von einem speziell entwickelten Einbürgerungstest ab.

Ausnahmen:
Dieser Wissensnachweis ist nicht Voraussetzung für eine Einbürgerung soweit Sie
 
- einen deutschen Schulabschluss erworben haben oder

- die Anforderungen wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit, einer Behinderung oder altersbedingt nicht erbracht werden können.

Wie sieht der Test aus?
Zur Prüfung erhalten Sie einen Bogen mit 33 Fragen. Aus jeweils 4 möglichen Antworten ist die richtige auszuwählen. Der/ die Einbürgerungswillige muss mindestens 17 Fragen richtig beantworten, um die Prüfung zu bestehen. Zur Beantwortung des Fragebogens haben Sie insgesamt 60 Minuten Zeit.

Haben Sie weniger als 17 Fragen richtig beantwortet, so können Sie den Test wiederholen.

 

Vorbereitung auf den Eignungstest

durch die Euregio Volkshochschule
Soweit Sie über keinen Internetzugang verfügen, kann Ihnen seitens der Euregio-Volkshochschule ein Gesamtausdruck aller Fragen incl. der richtigen Antworten gegen eine Kopiergebühr von 10,- Euro in unserer Geschäftsstelle ausgehändigt werden.

Sobald Sie den Fragenkatalog mehrfach durchgearbeitet haben und eine überschaubare Zahl von Themen bzw. Fragen übrig bleibt, die Ihnen unverständlich erscheint, bietet die Euregio-Volkshochschule Gronau Ihnen folgenden Service:
Im Rahmen einer Einzelberatung erklären wir Ihnen leicht verständlich was mit den entsprechenden  Prüfungsfragen gemeint ist und wie Sie sich die richtige Lösung am einfachsten merken können. Eine entsprechende Terminvereinbarung ist unter der Rufnummer 02562 12660 möglich. Die Gebühr beträgt 7,50 Euro.

Darüberhinaus bietet Ihnen die Euregio-Volkshochschule die Möglichkeit an, die erforderlichen Deutschkenntnisse durch ein zertifiziertes Kursangebot zu erwerben. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 02562 12661.

im Internet
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat alle für den Einbürgerungstest zugelassenen Fragen für Sie online zur Verfügung gestellt. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr bereits erworbenes Wissen zu testen und erhalten gleich nach der  Bearbeitung die richtige Antwort angezeigt.
Hier geht es zum Öffnet externen Link in neuem FensterOnline-Test.

durch sonstige Stellen
Auskünfte zu allen Fragen der Einbürgerung erteilt in Gronau das städtische Standesamt, das unter der Rufnummer 02562 12336 zu erreichen ist.

Informationsmaterial zu den Themen des Einbürgerungstests erhalten Sie auch bei der Bundeszentrale für politische Bildung bzw. bei den Landeszentralen für politische Bildung. 

 

Neue Prüfungs-Termine in Gronau

Die Euregio-Volkshochschule führt an folgenden Terminen Einbürgerungstests durch:

  • Mittwoch,      12.12.2018  18.00 bis 19.00 Uhr
       
    Anmeldeschluss:  14.11.2018