Gesellschaft, PolitikKultur, ReisenBeruf, EDVSprachen, Städte- und LänderkundeGesundheit, Sport

Veranstaltungskalender
<< November 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Heute | Morgen
Nächste Woche

Symbol f√ľr eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol f√ľr mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Legende:

grün ausreichend frei

orange fast belegt

rot voll belegt (nur Warteliste)

schwarz bereits beendet


Gronau Bibliothek

 

 

 

Volkshochschule
Das kommunale Weiterbildungszentrum

Willkommen bei der
Euregio-VHS Gronau !

Von-Keppel-Str. 10
48599 Gronau
Telefon: 02562/12666



Aktuelles


Aktionstag "Grenzgeschichten - Grensverhalen"

Freitag, 07.12.2018

Das grenz√ľbergreifende Internetportal www.euregio-history.net sammelt Geschichte(n)

Gesucht und gesammelt werden private Geschichten, historische Fotos und Dokumente zum Leben und Arbeiten im deutsch-niederländischen Grenzraum. Organisiert wird der Aktionstag vom Internet-Portal euregio-history.net.
Leben, Arbeit, Freundschaften und die Liebe enden und endeten nicht an der Grenze, ja die Grenze f√∂rdert in mancher Hinsicht sogar den Austausch (zum Beispiel beim Schmuggel...). Diese grenz√ľber-greifenden Beziehungen hinterlassen vielf√§ltige Spuren: in Geschichten, Fotos, Dokumenten.

Das Internetportal www.euregio-history.net sammelt diese grenz√ľbergreifenden Geschichten in den beiden Sprachen Deutsch und Niederl√§ndisch und reichert sie mit historischen Fotos und Dokumenten an. Es bietet Heimat- und Geschichtsvereinen und allen Bewohnern und Bewohnerinnen des Grenzraums einen Ort an, wo historisches Wissen gesammelt, bewahrt und jederzeit eingesehen werden kann. In Gronau dauert der Aktionstag von 16:30 bis 20:00 Uhr und beginnt mit einer kurzen Projektvorstellung. Interessierte sind zu jeder Zeit willkommen und brauchen nicht die ganze Zeit zu bleiben! Wenn Sie Dokumente, Bilder, Briefe und Erinnerungsst√ľcke haben und Ihre Grenz - Geschichte beitragen m√∂chten, freuen wir uns √ľber Ihr Kommen!

F√ľr weitere Fragen wenden Sie sich an mail@euregio-history.net oder Tel. 0251 208 972 36 (Dr. Alexandra Bloch-Pfister)Die Internetadresse des Portals lautet: euregio-history.net


Montag, 10.12.2018

Spieletreff am Vormittag - Neue Gesellschaftsspiele entdecken

Beim heutigen Spielvormittag geht es nicht nur um Ehre und Spa√ü. Bei Pl√§tzchen, Kaffee und Tee wird der Ehrgeiz aller Spielernaturen zus√§tzlich durch kleine Gewinne entfacht. Nat√ľrlich werden wie gewohnt neue Gesellschaftsspiele ausprobiert. So erhalten die Teilnehmenden vielleicht noch den ein oder anderen Geschenktipp f√ľr das bevorstehende Weihnachtsfest.
√Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-9036


Dienstag, 11.12.2018

Wer im heutigen Gronau auf die Suche nach den Spuren der Geschichte dieser Stadt geht, st√∂√üt zun√§chst einmal auf die denkmal-gesch√ľtzten Geb√§ude der Textilindustrie.

Auch andere Denkm√§ler wie Sakralbauten und Versorgungseinrichtungen, Schulen und ganze Siedlungen, verweisen auf die Entstehungs- und Bl√ľtezeit Gronaus, die 1898 mit der Stadtwerdung begann.

Nachdem durch kaiserlichen Erlass das kleine St√§dtlein fl√§chenm√§√üig um ein Vielfaches erweitert und mit der St√§dteordnung versehen worden war, stand der Amtmann und B√ľrgermeister August Hahn nun auf einem soliden Fundament, um Gronau zu einer "echten" Stadt zu gestalten. √Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-1550


Dienstag, 11.12.2018

F√ľr alle, die in zwangsloser Atmosph√§re ihre Niederl√§ndisch- oder Deutsch-Kenntnisse ausprobieren m√∂chten, ist das Niederl√§ndisch-Caf√© der perfekte Treffpunkt.
Unter der Moderation von Secil Arda-Schiffel besteht hier die M√∂glichkeit, sich √ľber aktuelle Themen, die deutsch-niederl√§ndische Nachbarschaft und die kulturellen Gemeinsamkeiten und Unterschiede, √ľber Historisches, Landeskundliches, Politisches und noch vieles mehr auszutauschen. Auch B√ľcher und Ausstellungen, die wir auf Wunsch gemeinsam besuchen k√∂nnen, sind als Gespr√§chsthemen m√∂glich.
Dies soll bei einer Tasse Kaffee oder Tee in einem lockeren Gesprächskreis geschehen. Da es hier um Konversation und Begegnung geht, kann man sich sowohl auf Niederländisch als auch auf Deutsch am Gespräch beteiligen. Willkommen sind Teilnehmende von beiderseits der Landesgrenze, die Spaß am kulturellen und sprachlichen Austausch haben.
Das Niederl√§ndisch-Caf√© bietet ab September alle zwei Wochen die M√∂glichkeit, in gem√ľtlicher Runde zusammenzukommen und zweisprachig zu diskutieren. Die Themenauswahl soll, je nach Interessenlage, mit den Teilnehmenden abgestimmt werden.
Ein laufender Einstieg in dieses Angebot ist möglich.
√Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-4635.6


Samstag, 15.12.2018

Sie fotografieren gerne, möchten Ihre Kamera jedoch zugunsten professionellerer Ergebnisse näher kennen lernen?
Im Rahmen dieses Kursangebotes geht es darum, die Programmautomatiken der Kamera mit all ihren Funktionen abgestimmt auf Ihre Bed√ľrfnisse besser zu nutzen oder auch entsprechende Einstellungen komplett manuell vorzunehmen.
Sie lernen, wie Sie durch den richtigen Umgang mit Blenden und Verschlusszeit, richtiger Fokussierung und bei ung√ľnstigen Belichtungssituationen optimale Fotoergebnisse erzielen k√∂nnen.
√Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-3449


 

 

Montag, 17.12.2018

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende der vorangegangenen Smartphone-Einf√ľhrungskurse.

Hier können Sie das erworbenen Wissen auffrischen und vertiefen.

Mögliche neue Anwendungen, geänderte Nutzungsbedingungen, aufgetretene Probleme u. ä. können besprochen werden.
√Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-3315


Donnerstag, 20.12.2018

Plätzchenduft liegt in der Luft und Weihnachten ist nicht mehr weit.

Kinder im Grundschulalter, die Lust zu basteln haben und sich gerne weihnachtliche Geschichten vorlesen lassen, sind herzlich eingeladen.
√Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-9024


Donnerstag, 20.12.2018

Die Elterngeldstelle des Kreises Borken bietet individuelle Beratungssprechstunden f√ľr werdende Eltern zum Thema Elternzeit, Elterngeld und ElterngeldPlus an.

Bislang sind drei Beratungsnachmittage in Gronau geplant. Spätere Termine werden folgen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage www.kreis-borken.de
√Ėffnet externen Link in neuem FensterKursdetails: 182-2220.5